handel-scout
Ausgabe Hessen

Energieeffizienz: Dahrlehensprodukte der KFW

Die Investitionsbereitschaft ist hoch wie nie: Nach neuesten Untersuchungen wollen bis zu 95 Prozent der deutschen Einzelhändler innerhalb der nächsten Jahre einzelne energetische Projekte anpacken. Dabei stehen im Nonfood-Handel die Beleuchtung, im Food-Handel auch die Kühlanlagen im Fokus. Denn dort lassen sich die jeweils höchsten Einsparungen erzielen.

Energiebewussten Handelsunternehmern stellt die KfW zinsgünstige Darlehen zur Verfügung – für Bau und energetische Sanierung ihrer Geschäftsgebäude wie für die energetische Modernisierung ihrer Beleuchtungs-, Klima-, Heizungs- und Kälteanlagen.

Einen Überblick über entsprechende Programme finden Sie in dem Flyer "Energieeffizienter Einzelhandel", den KfW und HDE gemeinsam verfasst haben.

Kontakt

Handelsverband Hessen-Süd e. V.
Flughafenstraße 4a
60528 Frankfurt am Main

T: 069-133091-0
F: 069-133091-99
service@einzelhandelsverband.de

Folgen Sie uns