05.12.2019

Christmasworld Premium

„Urban regeneration“: Wie sich das zukünftige Einkaufsverhalten auf städtischen Raum und Einzelhandel auswirkt.

Das Businessprogramm „Premium“ der Christmasworld bietet am 27. Januar 2020 zukunftsweisende Impulse für Handel und Stadtmarketing – diesmal mit Keynote Speaker Ibrahim Ibrahim, CEO Portland Design Associates London. Er zeigt auf, wie die Veränderungen des Einzelhandels auch zu einer urbanen Erneuerung führen und welche Chancen für alle Marktteilnehmer darin stecken.

„Best Christmas City“-Wettbewerb geht in die sechste Runde
Den feierlichen Abschluss des gemeinsamen Tages bildet die Preisverleihung zum Wettbewerb „Best Christmas City“. Der Wettbewerb der Christmasworld, der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. und der Fachzeitschrift Public Marketing wird bereits zum  sechsten Mal durchgeführt. Gefragt sind stimmige Dekorations- und Handelskonzepte, die Handel, Gastronomie und Hotellerie sowie weitere Wirtschafts- und Sozialpartner vereinen und in der Adventszeit Einwohner und Touristen in die Innenstädte ziehen. Start für die Bewerbungen ist der 1. November 2019. Dann haben alle deutschen Städte bis einschließlich 6. Dezember 2019 Zeit, ihr Konzept mit aussagekräftigen Fotos, Videos und Texten unter www.bestchristmascity.de einzureichen.

Die Registrierung zum kostenfreien Premiumprogramm ist bis 19. Januar 2020 unter christmasworld.messefrankfurt.com/premium möglich.
Bitte den Registrierungscode CWP280 verwenden.

Weitere Infos hier.

Downloads

Autor/ Ansprechpartner

phd Modal