25.02.2019

Die AzubiCard kommt!

In diesem Jahr erhalten die Auszubildenden in Hessen erstmals eine AzubiCard. Mit diesem Ausweis im Format einer Scheckkarte soll das Image und der Status der dualen Ausbildung positiv unterstrichen werden. Die AzubiCard soll zudem identitätsstiftend für die hessischen Auszubildenden wirken.

In diesem Jahr erhalten die Auszubildenden in Hessen erstmals eine AzubiCard. Mit diesem Ausweis im Format einer Scheckkarte soll das Image und der Status der dualen Ausbildung positiv unterstrichen werden. Die AzubiCard soll zudem identitätsstiftend für die hessischen Auszubildenden wirken.  
Für die jungen Menschen ist die Ausbildung eine ganz besondere Lebensphase. Die AzubiCard soll den Auszubildenden ermöglichen, Vergünstigungen, wie es sie für Schüler/innen und Studierende gibt, in Anspruch zu nehmen.  
Doch dafür ist die Unterstützung der hessischen Unternehmen und Betriebe gefragt. Diese können auf der Webseite www.azubicard-hessen.de Vergünstigungen für hessische Auszubildende einstellen und ihre Angebote damit einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen.  
Die AzubiCard ist ein Gemeinschaftsprojekt der hessischen Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Kammern der freien Berufe und des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.  Bitte beteiligen auch Sie sich am Projekt und helfen Sie mit, die duale Ausbildung für die jungen Menschen noch attraktiver zu machen.

 

Autor/ Ansprechpartner

phd Modal