19.02.2020 - 19.02.2020

Workshop Plattform „Plastikvermeidung im Handel“

Tagung (Wiesbaden)

Plattform "Plastikvermeidung im Handel" - ein Beitrag zur Hessischen Plastikvermeidungsstrategie

Die immer größeren Mengen von Plastikmüll sind weltweit eins der größten Umweltprobleme unserer Zeit. Daher hat die Hessische Umweltministerin Frau Priska Hinz am 12. November 2019 die Hessische Plastikvermeidungsstrategie vorgestellt. Im Rahmen dieser Strategie arbeiten Umweltministerium und Handelsverband Hessen gemeinsam an Möglichkeiten zur Platikvermeidung im Handel.

Agenda:

 

15:30 Uhr:      Begrüßung

                        Staatssekretär Oliver Conz, HMUKLV/Andreas Koch, AL

                        Jochen Ruths, Präsident des Handelsverband Hessen e.V.

15:40 Uhr:      Vorstellung der Hessischen Plastikvermeidungsstratege

                        Dr. Petra Meyer-Ziegenfuß, HMUKLV

15:45 Uhr:      Plattform „Plastikvermeidung im Einzelhandel“

                        Anne-K. Walter, HMUKLV+

15:50 Uhr:      Vorstellung positiver Beispiele zur Vermeidung von Verpackungs-/Plastikabfällen (je 10 – max. 15 min)

 

17:15 Uhr:       Diskussion / Fragen im Auditorium und mit dem Podium (Vortragenden)

  • Was haben wir heute von den einzelnen Vorbildern/Beispielen gelernt?
  • Lassen sich bestimmte Beispiele verallgemeinern und überall umsetzen?
  • Für wen kommen solche Initiativen in Betracht?
  • Wie kann ich mich zum Vorbild entwickeln?
  • Wie erreichen die Positiv-Beispiele mehr Aufmerksamkeit – wie können wir gemeinsam mehr erreichen?
  • Wie können wir zusammen andere Unternehmen/Branchen unterstützen?

 

Ort: HMUKLV, Mainzer Straße 80, 65189 Wiesbaden

Hier können Sie sich zur Veranstaltung "Workshop Plattform „Plastikvermeidung im Handel“" am 19.02.2020 anmelden

anmelden

Autor/ Ansprechpartner

Silvio Zeizinger
Silvio Zeizinger

Hauptgeschäftsführer Hessen-Süd

(069) 13 30 91 0

(069) 13 30 91 99

Flughafenstr. 4a

60528 Frankfurt am Main

phd Modal